Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/36/d153993750/htdocs/wp/wp-content/themes/Divi2/functions.php on line 5763

In diesem Interview unterhalte ich mich mit einer Top-Expertin für Achtsamkeit, Psychosomatik & Traumheilung über das Thema:

Was ist Achtsamkeit?

Das Thema „Achtsamkeit“ passt doch genau in diese weihnachtliche Zeit und nicht nur das – mit täglich angewandter Achtsamkeit können wir uns das ganze Jahr über etwas Gutes tun. Doch was ist Achtsamkeit? Wie wird Achtsamkeit angewendet? Ist Achtsamkeit etwas für jeden Menschen? Und was mache ich genau, damit ich achtsamer werde? Ist es aufwendig? Ist es schwer zu lernen? Kann mir jemand dabei helfen, das zu lernen? Und die wichtigste Frage:

Was bewirkt es?

Genau zu diesen Fragen habe ich vor 2 Wochen ein Interview geführt mit Sandra Zaunfuchs aus Wien. Sandra ist Psychologin, Autorin, Expertin für Psychosomatik, Traumaheilung und Achtsamkeit. Ich möchte Dir dieses Interview unbedingt ans Herz legen. Es ist wirklich sehr spannend zu erfahren wie wir davon profitieren können – auch bei gesundheitlichen Problemen, wie z.B. bei chronischen Schmerzen, die durch alle möglichen Formen von Rheuma ausgelöst werden. Arthrose, Morbus Bechterew, Fibromyalgie und Rheumatoider Arthritis, um nur einige zu nennen. Das Interview dauert 23 Minuten. Schaue es Dir unbedingt an! Es lohnt sich! Klicke auf das untenstehende Bild:

Unsere Bücher

In meinem Buch habe ich eine wirkungsvolle Achtsamkeitsübung, um Schmerzen zu lindern, die von Sandra eigens für mein Buch entwickelt wurde. Ich freue mich außerordentlich darüber und möchte Sandra an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich dafür danken. Ab 6. Februar wird mein Buch „Ganzheitliche Ernährung bei Rheuma, Arthrose und Gicht“ ausgeliefert.

Sandra ist ebenfalls Autorin und hat mittlerweile 3 Bücher zum Thema Achtsamkeit geschrieben. Richtig schöne Bücher. Hier kannst Du sie anschauen und bestellen. Viel Spaß und Freude dabei.

Was hast Du für Erfahrungen gemacht mit „Achtsamkeit“. Nun bin ich sehr gespannt auf Deinen Kommentar!

Pin It on Pinterest

Share This